Anmeldung-Schueler/Lehrer

Anschrift

P.-Neruda-Str. 10
39126 Magdeburg

 

Telefon:  0391 / 2 53 79 94
Fax:  0391 / 2 53 79 95

 

Sekretariat Haus 1
Öffnungszeiten:

Mo- Do:    06.30 bis 15.00 Uhr
Fr:    06.30 bis 14.00 Uhr

Logo Schule ohne Rassismus - Schule mit Mit Courage

Suche

Herzlich willkommen auf der Website der
Integrierten Gesamtschule "Regine Hildebrandt" Magdeburg.


 

IGS Neuigkeiten

Weihnachten im Schuhkarton 2020

"Weihnachten im Schuhkarton" ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not. Auch in diesem Schuljahr beteiligte sich die IGS "Regine Hildebrandt" an diesem gemeinnützigen Projekt. Die Klassen 6/1, 6/3, 8/2, 10/2, 10G2, Jahrgangsstufe 11 und 12 stellten im Rahmen des Fachunterrichts mit Herrn Henisch insgesamt 68 Pakete zusammen. Die Geschenkkartons werden zahlreiche Kinderherzen höher schlagen lassen. Vielen Dank für Euer Engagement!

Herr Henisch

 

 

VDI fördert unser MINT Profil mit 2500 Euro

Der VDI (Verein Deutscher Ingenieure) Sachsen-Anhalt fördert jährlich Vorhaben zur Verbesserung der technisch orientierten Allgemeinbildung an Schulen. Die Bewerbung unserer IGS mit dem Konzept der MINT-Klassen hat überzeugt und wir freuen uns über 2500 Euro, die für die Anschaffung von technischem Equipment zur Unterrichtsgestaltung in diesen Klassen genutzt werden sollen.
Aufgrund der aktuellen Lage konnte die Überreichung des Schecks leider nicht persönlich erfolgen.

Frau Kühn, stellv. Schulleiterin

 

 

Aktuelle Info der Schulleitung, 09.11.20

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ab sofort auf dem gesamten Schulgelände außerhalb des Unterrichts das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes verbindlich ist. Bitte helfen Sie mit/ helft mit, das Infektionsrisiko zu mindern.

Schulleitung

Aktuelle Information der Schulleitung

Die Gesamtkonferenz findet am kommenden Mittwoch, 04.11.2020 aufgrund der aktuellen Lage nicht statt. Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.
Der Elternsprechtag am Donnerstag, 26.11.2020 findet nicht statt. Die geplanten Gespräche werden eigenverantwortlich über alternative Kommunikationswege z.B. über Telefon realisiert. Nur in besonders dringenden Fällen sollen die Gespräche persönlich in der Schule stattfinden.

Herr Schulz, Schulleiter