Anmeldung-Schueler/Lehrer

Anschrift

P.-Neruda-Str. 10
39126 Magdeburg

 

Telefon:  0391 / 2 53 79 94
Fax:  0391 / 2 53 79 95

 

Sekretariat Haus 1
Öffnungszeiten Sommerferien:

Mo- Fr.:   09.00 bis 12.00 Uhr
   

Logo Schule ohne Rassismus - Schule mit Mit Courage

Suche

Beitragsseiten

Unsere Einrichtung wurde im Sommer 1996 eröffnet und erhielt 2003 den Namen "Regine Hildebrandt". Sie umfasst die Schuljahrgänge 5 bis 12. Somit können Schülerinnen und Schüler mindestens bis zum 10. Schuljahrgang oder sogar bis zum Abitur gemeinsam an der Schule, in der gewohnten und vertrauten Umgebung, lernen. Die IGS steht den Schülern der ganzen Stadt Magdeburg offen.

An der IGS wird den Schülerinnen und Schülern eine allgemeine Grundbildung vermittelt. Darüber hinaus wird durch Binnendifferenzierung im Klassenverband und im Kursunterricht jeder Schülerin und jedem Schüler eine den jeweiligen Fähigkeiten und Interessen entsprechende individuelle Förderung geboten (äußere Fachleistungsdifferenzierung).
Der Unterricht in den Kursen der äußeren Fachleistungsdifferenzierung erfolgt auf zwei Anspruchsebenen. Das heißt, im 7. Schuljahrgang beginnt in den Fächern Mathematik und Englisch eine äußere Fachleistungsdifferenzierung; die Schülerinnen und Schüler werden in Erweiterungskursen und Grundkursen unterrichtet. Im  9. Schuljahrgang werden zusätzlich Deutsch und die Naturwissenschaften Chemie und Physik auf zwei Anspruchsebenen erteilt. In allen übrigen Fächern findet der Unterricht  im Klassenverband statt.
Kurszuweisungen werden auf der Grundlage der gezeigten Leistungen und unter Berücksichtigung pädagogischer Gesichtspunkte durch die Klassenkonferenz vorgenommen. Wenn es sinnvoll für die weitere Entwicklung der Schülerin oder des Schülers ist, kann ein Wechsel zwischen Erweiterungskursen und Grundkursen halbjährig erfolgen, letztmalig zum ersten Schulhalbjahr des 9. Schuljahrganges.

Neben Pflichtunterricht gibt es an der IGS den Wahlpflichtkurs. Eine Schülerin oder ein Schüler wählt entweder die 2. Fremdsprache(Russisch oder Französisch) oder je nach Interesse und Neigung ein Fach aus den weiteren Wahlpflichtangeboten der Schule. Der Wahlpflichtkurs, der den Schülerinnen und Schülern die Bildung eines besonderen Schwerpunktes ermöglicht, beginnt im 7. Schuljahrgang und bleibt bis zum 10. Schuljahrgang fester Bestandteil des Stundenplanes.

IGS Neuigkeiten

Erholsame Sommerferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,
ein sehr ungewöhnliches Schuljahr liegt hinter uns, das von uns allen sehr viel Flexibilität und die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit neuen Lernformen erforderte.
Wir bedanken uns bei euch, liebe Schülerinnen und Schüler für eure Disziplin und jedes Lächeln an den nicht einfach zu organisierenden Präsenztagen. Unser Dank geht auch an alle Elternhäuser, die euch und uns dabei unterstützt haben, unser Hygiene- Konzept mit Umsicht, Verständnis und Vertrauen umzusetzen.

Nun wünschen wir allen erlebnisreiche und sonnige Ferientage. Die Schule beginnt wieder am Donnerstag, 27.08.2020 um 7:30 Uhr.
Bleibt gesund!

Im Namen der Schulleitung, Frau Kühn

Nachweisbestätigung Masernimpfung

Info zu der Nachweisbestätigung Masernimpfung lt. Infektionsschutzgesetz
Als Nachweis für unsere Schule genügt ein Auszug aus dem Impfausweis Ihres Kindes über zwei Masernschutzimpfungen.
Sollten Sie diese nicht belegen können, ist eine Bestätigung auf dem Formular vom Kinderarzt möglich.
Die Formulare sind bis zum Freitag, 28.08.2020 beim Klassenlehrer abzugeben.

Sekretariat

 

Liebe Frau Haase, liebe Lehrer der IGS „Regine Hildebrandt“,

WIR, die Abschlussklasse 10/5 möchten uns von Ihnen verabschieden und Ihnen unseren Dank aussprechen.
Oft haben wir es Ihnen nicht leichtgemacht, und doch haben Sie uns stets unterstützt und auf den Weg gebracht. Durch tiefe Täler und bergige Höhen mussten Sie mit uns in den letzten Jahren gehen. Manch schlechte Note stand auf dem Papier, eigentlich waren wir zum Lernen hier. Doch zum Lernen und Streben hatten wir oft keine Lust, das wird uns wohl erst in ein paar Jahren bewusst.
Dass man die Schule auch vermissen kann, werden wir nicht erst in ein paar Jahren erfahren. Diese Erfahrungen haben wir bereits gemacht und auch hier haben die Lehrer nur an uns gedacht.
Für einen ganz außergewöhnlichen Schulabschluss im Jahr 2020, der uns stets in Erinnerung bleiben wird, sagen wir DANKE für alles, was Sie für unseren Abschluss getan haben und wünschen Ihnen Alles Gute, vor allem Gesundheit.

Ihre Abschlussklasse 10/5

 

Studienfahrt Brüssel 2020

Liebe Teilnehmer der Fahrt nach Brüssel,
zur Vorbereitung findet am Montag, dem 31.8.2020 um 18.00 im MZR Haus1 eine Informationsveranstaltung statt, bei der eure Teilnahme, sowie die eines Elternteils notwendig ist.
Alle Fahrtteilnehmer, die sich noch nicht per E-Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bei mir gemeldet haben, bitte ich, dies schnellstmöglich zu tun.

Frau Schulz